Das Projekt
WheelScout


Unsere Applikation bietet dem Nutzer die Möglichkeit, eine barrierefreie Route innerhalb und außerhalb von Gebäuden, auf Basis individuell erstellter Benutzerprofile, zu finden. Nutzer können Barrieren sowie andere relevante POIs, wie behindertengerechte Toiletten und Parkplätze, selbst hinzufügen.

Features

Berechnung barrierefreier Routen


Indoor & Outdoor Routing


Berücksichtigung individueller Mobilitätsgrade über persönliche Profilerstellung


Erleichterte Bedienbarkeit durch integrierte Sprachsteuerung



Die technische Umsetzung

  • Unsere Applikation benutzt als Basis für das Kartenmaterial OpenStreetMap.
  • Der Service wurde als Web-Applikation umgesetzt und kann somit plattformunabhängig auf mobilen Endgeräten und dem Desktop-PC verwendet werden.
  • Es werden getrennte Verfahren zur Routenermittlung bei Indoor & Outdoor verwendet.
  • Die Outdoor-Position wird durch GPS Trilateration ermittelt.
  • In Gebäuden wird die Position mit Hilfe von Bluetooth-Sendern, sogenannten Beacons, ermittelt.
  • Die Sprachsteuerung ist durch Integration von EML Voice Control realisiert.